Unser Rundschreiben-Archiv 2008:


 

   
  • Höhere Abschreibungen ab 2009?
  • Vorsteuervergütungsantrag
  • Seminargebühren als Werbungskosten absetzbar?
  • Auswärtstätigkeit von Leiharbeitnehmern seit 2008
  • Abgeltungsteuer: Kirchensteuer
  • Erbschaftsteuerreform
  • Geplante Steuererleichterungen
  • Beitrag zur Arbeitslosenversicherung sinkt
  • Schönheitsreparaturklauseln mit starren Fristen
  • Reform des Bilanzrechts verzögert sich
  • Vorsteuerabzug für die Herstellung eines EFH
  • Voraussichtliche Sachbezugswerte & Co für 2009
  • Arbeitszimmer: Ruhenlassen von Einsprüchen
  • Bewirtungskosten eines leitenden Angestellten
  • Steuerfreie Abgeordnetenpauschale
  • Rußpartikelfilter: Nachrüstung vor Erstzulassung
  • Familienkasse: Einsprüche auch per E-Mail?
  • Kindergeld bei Studium und Vollzeiterwerb?
  • Zweitwohnungssteuer für Studenten
  • Arbeit im Familienbetrieb: SV-Beiträge
  • Aktuelle Fragen und Antworten zur Abgeltungsteuer
  • Förderung der Mitarbeiterkapitalbeteiligung
  • Neue Klage zum Solidaritätszuschlag anhängig
  • Ausbildungsbonus eingeführt
  • Wichtige Steuertermine im Oktober
  • Entwurf eines Investitionszulagengesetzes 2010
  • GmbH-Reform muss noch durch den Bundesrat
  • Vererbbarkeit des Verlustabzugs
  • Gestaltungsmissbrauch
  • Entscheidungen zum neuen Unterhaltsrecht
  • Wichtige Steuertermine im September
  • Erbschaftsteuerreform erst im Herbst
  • Kabinett beschließt Jahressteuergesetz 2009
  • Wohn-Riester kommt
  • Umsatzsteuer bei Kfz-Sponsoring
  • Zwei Entscheidungen rund um den Firmenwagen
  • Fahrtkosten bei vierjähriger Fortbildung
  • Spekulationsgeschäft: Gebrauchtwagenverkauf
  • Wichtige Steuertermine im August 
  • Umsatzsteuer: Privater Endverbrauch
  • Rechnungsberichtigung – Vorsteuerabzug
  • Gewerbesteuerfreiheit von Selbständigen
  • Eltern/Kinder: Zuordnung von Kapitaleinkünften
  • Solidaritätszuschlag ist verfassungsgemäß
  • Gesetzentwurf zur Reform des Bilanzrechts
  • Geplante Reform des Versorgungsausgleichs
  • Wichtige Steuertermine im Juli 
  • GmbH-GF: Unerlaubte private Pkw-Nutzung
  • Vorsteuerberichtigung
  • Einnahmen-Überschussrechner: Ansparrücklage
  • Umwandlung von Urlaubsgeld in Warengutschein
  • Pauschalversteuerung von Sachzuwendungen
  • Pflegezeitgesetz ab 1. 7. 2008
  • Wichtige Steuertermine im Juni 
  • Vorsteuerabzug: Rechnungsanforderungen
  • Umsatzsteuer-Berichtigung formlos möglich
  • Umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung
  • Schenkung einer typischen Unterbeteiligung
  • Beiträge zum Versorgungswerk vor 2005
  • Vorteile aus einem Aktienoptionsprogramm
  • Verlustvortrag nicht vererbbar
  • Sonderausgaben: Private KV-Beiträge
  • Ehegattengattenhaftung – Aufteilungsbescheid
  • Steuerliche Auslandsbeziehungen – Auskunft?
  • Belehrung über Widerrufs- und Rückgaberechte
  • Wichtige Steuertermine im Mai
  • Erbschaftsteuerreform – ein Zwischenstand
  • Euro-Zertifikate mit garantierter Mindestrückzahlung
  • EU-Kommission – Umsatzsteuerbetrug
  • Kapitallebensversicherung – Übersicherung
  • GmbH-Gesellschafter: Forderungsschenkung
  • Private Steuerberatungskosten
  • Leistung aus Gruppenunfallversicherung
  • NRW: Online-Durchsuchung und Internetaufklärung
  • Mietobjekt: Reparatur – abgekürzter Vertragsweg
  • Wichtige Steuertermine im April
  • Gewinntantieme für Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Abschreibung von Aktien auf gesunkenen Börsenkurs
  • Pkw-Überlassung durch den Arbeitgeber
  • Spekulationsgewinne ab 1999
  • Pendlerpauschale: BVerfG muss entscheiden
  • GmbH-Reform
  • Kündigung: Unterzeichnung mit vollem Namen
  • Neue Düsseldorfer Tabelle im Internet
  • Umsatzsteuer-Richtlinien 2008
  • Abzug von Bewirtungskosten
  • Arbeitgeberzuschüsse bei Vermögensbeteiligungen
  • Steuerberatungskosten
  • Neue EU/EWR-Handwerk-Verordnung
  • Wichtige Steuertermine im Februar
  • Erbschaftsteuerreform: Gesetzentwurf verabschiedet
  • Jahressteuergesetz 2008 in Kraft getreten
  • Ablösung einer privaten Versorgungsrente
  • Umfang der sog. digitalen Außenprüfung
  • Vorerst keine Steuerpflicht für Tagesmütter
  • Pkw-Überlassung durch den Arbeitgeber
  • Förderung der zusätzlichen Altersvorsorge
  • Reform des Bilanzrechts geplant